Auszeichnungen für PLANAT und FEPA

Engagement und Innovationskraft offiziell bestätigt

Seit vielen Jahren ist PLANAT zu Recht stolz darauf, immer wieder mit Auszeichnungen geehrt zu werden. Sie sind der regelmäßige

Beweis dafür, dass PLANAT ein herausragendes Unternehmen des deutschen Mittelstandes ist.

Auszeichnungen

PLANAT ist nach ISO 9001 zertifiziert

Unser Qualitätsmanagementsystem wurde vom TÜV SÜD nach ISO 9001 geprüft und zertifiziert.

PLANAT und FEPA mit Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet

ERP/PPS-Software FEPA von PLANAT: 100 Prozent Qualität, Service und Zukunft

Zahlreiche Wirtschaftspreise und Auszeichnungen beweisen schon lange die kontinuierliche Qualität der PLANAT GmbH. Auf der neu ausgerichteten CEBIT wurde der ERP/PPS-Software-Hersteller für seine vielfach prämierte Software FEPA erneut ausgezeichnet und erhielt vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) das Gütesiegel „Software Made in Germany“.

„Made in Germany” sind drei Worte, die international als Synonym für höchste Qualität und begeisterte Kunden stehen. Insofern ist es eine logische Konsequenz, dass der Bundesverband IT-Mittelstand e.V., der als einziger IT-Fachverband die Interessen von mehr als 600 mittelständischen IT-Unternehmen vertritt, das Gütesiegel „Software Made in Germany“ verleiht. Es weist auf die besonderen Werte deutscher Software hin: 100 % Service, 100 % Qualität und 100 % Zukunft.

Innovation, Flexibilität und Kosteneffizienz

Die ERP/PPS-Lösung FEPA der PLANAT GmbH zeichnet sich laut BITMi-Präsident Oliver Grün vor allem durch stetige Innovation, Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Außerdem bietet PLANAT einen kompetenten Support, der die Kunden seit jeher begeistert.

PLANAT und FEPA erneut mit Innovationspreis-IT ausgezeichnet

Initiative Mittelstand verleiht Innovationspreis-IT "BEST OF 2017" an PLANAT GmbH für ERP/PPS-Software FEPA

Bereits zum 10. Mal hat die Initiative Mittelstand ihren begehrten Innovationspreis-IT an PLANAT verliehen. In der Kategorie ERP wurde PLANAT wiederholt für die Integration seiner ERP/PPS-Software FEPA und MES mit dem Prädikat „Best of 2017“ ausgezeichnet. „Dieses ausgezeichnete Produkt hat die Jury besonders überzeugt und gehört damit zur Spitzengruppe aus über 4.900 eingereichten Bewerbungen“, begründet die Initiative Mittelstand das Zertifikat. Das Prädikat „Best of 2017“ erhält PLANAT für die eingereichte FEPA ERP/MES Lösung.

Innovatives Planungstool senkt Kosten, steigert Kundenzufriedenheit

Mit der Integration von MES (Manufacturing Execution System) in die ERP/PPS Standard-Software FEPA bietet PLANAT ein innovatives Planungstool, das die seit Jahrzehnten begeisterten Kunden noch besser dabei unterstützt, die Fertigungskosten weiter zu senken. Die neue Lösung integriert drei Ebenen: Die organisatorisch-betriebswirtschaftliche, die Produktionsplanung und -steuerung sowie die technische Betriebsleitebene, die sich um die Betriebs- und Maschinendaten sowie Personalzeiterfassung kümmert.

Optimiert für mittelständische Produktionsunternehmen

PLANAT entwickelte die Integration von FEPA und MES vor allem für mittelständische Produktionsunternehmen, die damit ihre unternehmensindividuellen Produktionsformen abbilden und branchenspezifisch konfigurieren können. Dadurch funktionieren Fertigungsdurchläufe reibungslos und werden sogar beschleunigt. Die Produktions- und Produktqualität wird optimiert und just-In-time Lieferungen werden einfacher möglich.

PLANAT GmbH mit „Großer Preis des Mittelstandes“ ausgezeichnet

PLANAT GmbH wurde mit dem "Großen Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet, der als Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis gilt. Insgesamt waren 3.552 Unternehmen für diesen 17. Wettbewerb nominiert worden.

Alles aus einer Hand!

Soft­ware - Consulting - Ser­vice

Das könnte Sie auch interessieren