Aktuelles
Seminare
Fachberichte
Presse

PLANAT und FEPA erneut 2013 mit Innovationspreis-IT ausgezeichnet

Initiative Mittelstand verleiht Innovationspreis-IT „BEST OF 2013“ an PLANAT GmbH für ERP/PPS-Software FEPA

 
„Dieses ausgezeichnete Produkt hat die Jury besonders überzeugt und gehört damit zur Spitzengruppe aus über 4.900 eingereichten Bewerbungen“, begründet die Initiative Mittelstand das Zertifikat. Das Prädikat „Best of 2013“ erhält Planat für die eingereichte FEPA ERP/MES Lösung.

 
Innovatives Planungstool senkt Kosten, steigert Kundenzufriedenheit 

Mit der Integration von MES (Manufacturing Execution System) in die ERP/PPS Standard-Software FEPA bietet Planat ein innovatives Planungstool, das die seit Jahrzehnten begeisterten Kunden noch besser dabei unterstützt, die Fertigungskosten weiter zu senken. Die neue Lösung integriert drei Ebenen: Die organisatorisch-betriebswirtschaftliche, die Produktionsplanung und -steuerung sowie die technische Betriebsleitebene, die sich um die Betriebs- und Maschinendaten sowie Personalzeiterfassung kümmert.

Optimiert für mittelständische Produktionsunternehmen 

Planat entwickelte die Integration von FEPA und MES vor allem für mittelständische Produktionsunternehmen, die damit ihre unternehmensindividuellen Produktionsformen abbilden und branchenspezifisch konfigurieren können. Dadurch funktionieren Fertigungsdurchläufe reibungslos und werden sogar beschleunigt. Die Produktions- und Produktqualität wird optimiert und just-in-time Lieferungen werden einfacher möglich.
 
Planat und FEPA mehrfach ausgezeichnet 

„Auszeichnungen haben bei Planat Tradition. So wurde Planat mit FEPA auch in anderen Wettbewerben, wie zum Beispiel „Top 100“ oder „Großer Preis des Mittelstandes“, regelmäßig prämiert und erhält bei der bekannten Trovarit Kundenzufriedenheitsanalyse immer Bestnoten. Das ist für uns aber nicht Grund, uns auf den gewonnenen Lorbeeren auszuruhen, sondern vielmehr ein erneuter Ansporn, schon heute darüber nachzudenken, wie wir die Prozessabläufe unserer Kunden noch weiter optimieren können“, erklärt Planat-Geschäftsführer Christian Biebl. 

zurück
Facebook
zur Startseite
Kontakt
Standorte
Imagebroschüre
Zum Anfang