Wir sind stolz – und das nicht ohne Grund: In der diesjährigen Trovarit-Studie „ERP in der Praxis“ konnte FEPA einen Spitzenplatz erringen. Im Vergleich zur vorigen Studie verbesserte sich die Platzierung in Bezug auf die Zufriedenheit mit dem System und dem Service. Zudem wird wieder klar, wie sich ausgesprochene Branchenlösungen auf die Kundenzufriedenheit auswirken: Nämlich sehr positiv

„Wir liegen wiederholt in der Spitzengruppe der mittleren ERP-Hersteller und konnten uns im Vergleich zu den Vorjahren noch deutlich besser positionieren. Das bestätigt unsere Strategie, nah am Kunden zu sein und die optimal konfigurierte Lösung zu bieten“, sagt Christian Biebl, Geschäftsführer von Planat.

Die Anbieter der Lösungen mit weit überdurchschnittlichen Zufriedenheitswerten pflegen meist eine offene und vor allem sehr intensive Kommunikation mit ihren Kunden, Systementwicklung, -Einführung und die Betreuung in der Betriebsphase kommen aus einer Hand, beschreibt Trovarit-Vorstand Dr. Karsten Sontow. FEPA schneidet daher deutlich überdurchschnittlich positiv ab.

zurück
Facebook
zur Startseite
Kontakt
Standorte
Imagebroschüre
Zum Anfang